März 2018


-Umgefahrener Hydrant-

Am 29.03.2018 wurde unsere Wehr zu einem Einsatz gerufen, wobei der Einsatz anfangs lautete "Überschwemmung über Fahrbahn". Als wir zu dem Ort des geschehens kamen, stellten wir fest, dass ein Hydrant umgefahren wurde. Der Hydrant wurde trocken gelegt. Das Unfallauto wurde beseitigt und der Unfallort wurde gereinigt.


Einsatzdauer: ca. 1.25 Stunden
Einsatzkräfte: 12 Kameraden

Werbung
 
 

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=